OBRA empfiehlt: Aashray Flowers im Theater am Markt

Die Tänzerinnen von STOP präsentieren am 3. November 2017 in Wien ihr Tanzstück Aashray Flowers. (c) KinderKulturKarawane

Am Freitag, 3. November, präsentieren Tänzerinnen im Theater am Markt (Yppenplatz, 1160 Wien) klassische Tänze Indiens aufgefrischt durch Bollywood-Performances, Tanz und Akrobatik. Die Performance unter dem Titel Aashray Flowers zeigt einen bunten Strauß aus Indiens kultureller Vielfalt, ist aber gleichzeitig ein Mahnmal ihres erschütternden Hintergrunds.
Die Tänzerinnen sind Gesandte des Projekts STOP (Stop Trafficking and Oppression of Children & Women). Die Nichtregierungsorganisation kämpft in Indien gegen Zwangsprostitution und Mädchenhandel. Dabei macht die NGO nicht bei der schlichten Befreiung aus menschenunwürdigen Situationen Halt, sie unterstützt auch den weiteren Werdegang von Mädchen und jungen Frauen und hilft bei der Wieder-Eingliederung in die Familie.
OBRA erklärt sich solidarisch mit dem Projekt und empfiehlt die Tanzperfomance. Einlass ab 19.30 Uhr, Ende circa 21.00 Uhr. Ort: Theater am Markt, Yppenplatz, 1160 Wien.
Diesen und weiteren Termine finden Sie auch in unserem Terminkalender: https://1billionrising.at/category/news-termine/termine/
Link zur Veranstaltung der Brunnenpassage: http://www.brunnenpassage.at/spielplan/?tx_veranstaltungen_pi1%5Beventid%5D=3117&cHash=407b52b2e8d03716bc2244b528138795

Advertisements