Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention: Frauenring richtet Appell an Politik

OBRA schließt sich dem Appell des Österreichischen Frauenringes an! Vorsitzende des Österrerichischen Frauenringes(OFR), Klaudia Frieben schreibt:"Liebe Frauen*,vergangenen Freitag ist die Türkei aus der Istanbul-Konvention ausgetreten und damit aus der völkerverbindlichen Vereinbarung, zur Prävention, zum Schutz von Opfern und zur wirksamen Strafverfolgung. Die Vorgaben betreffen unter anderem Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung, die Schaffung adäquater Hilfseinrichtungen, die strafgerichtliche … Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention: Frauenring richtet Appell an Politik weiterlesen

Zur Superwoman zwangsverpflichtet – es sind vor allem die Frauen, die diese Krise stemmen!

Eine feministische Kundgebung organisiert von FEM.A am 04.03.2021 vor dem Frauenministerium am Minoritenplatz 3, 1010 Wien Foto: Ewa Ernst-Dziedzic Statement von OBRA:Nicht nur, dass häusliche Gewalt eine häufige Ursache davon ist, dass Frauen zu Alleinerzieherinnen werden - auch nach der Trennung sind sie noch einer weiteren Form der Gewalt ausgesetzt - der struktuellen Gewalt.Daher erklärt … Zur Superwoman zwangsverpflichtet – es sind vor allem die Frauen, die diese Krise stemmen! weiterlesen

OBRA in Solidarität mit Frauen* in Belarus

Aiko Kazuko Kurosaki mit OBRA auf der Demo "Frauen für Frauen in Belarus" © Petra Paul Am 10. Oktober 2020 performte Aiko Kazuko Kurosaki am Ballhausplatz eine eigens adaptierte Fassung von RED Silence auf der Demo "Frauen für Frauen in Belarus", in Kooperation mit „Belarussische Diaspora in Österreich“, Verein „Autonome Österreichische Fauenhäuser“, „Allianz Gewaltfrei leben“ … OBRA in Solidarität mit Frauen* in Belarus weiterlesen

RED Silence – ab 22.8.20, Kärnter Straße

RED Silence ist eine Produktion von Aiko Kazuko Kurosaki und OBRA in Kooperation mit der Plattform 20000 Frauen und der Allianz GewaltFREI leben Red Silence wird unterstützt von der MA57  Mehr Infos und tägliche News finden sich am RED Silence Blog: www.redsilence.1billionrising.at 1. Performance RED, Q202 2017 © Petra Paul RED Silence ist: eine künstlerische … RED Silence – ab 22.8.20, Kärnter Straße weiterlesen

Artikel zu OBR-Vienna 2020 auf ZackZack.at

Auf der Recherche-Plattform zackzack.at hat OBRA-Aktivistin Larissa Breitenegger einen Artikel zum globalen Aktionstag von One Billion Rising, dem 14. Februar, veröffentlicht. Wer der Autorin persönlich Feedback geben will, kann dies am heutigen 14. Februar 2020 im Yppenpark tun, wo sie bei One Billion Rising Vienna 2020 Riesenseifenblasen zaubern wird. Hier geht's zum Artikel von Larissa … Artikel zu OBR-Vienna 2020 auf ZackZack.at weiterlesen

Offener Brief von OBRA an die Frauenministerin

OBRA-Obfrau Aiko Kazuko Kurosaki hat sich jetzt in einem offenen Brief an die Bundesministerin für Frauen und Integration MMag.a Dr.in Susanne Raab gewandt. Frauen* und Mädchen* im Umfeld von OBRA und vielen anderen Frauenorganisationen hoffen dringend auf Raabs Solidarität und Unterstützung im Einsatz für echten Gewaltschutz. Um echten Gewaltschutz zu gewährleisten, muss den Expertinnen der … Offener Brief von OBRA an die Frauenministerin weiterlesen