OBRA-Tanzworkshops im Dschungel Wien

In Kooperation mit dem Dschungel Wien bietet OBRA eine kostenlose Wildwerkstatt an. Hier wird ‚Break the Chain‘ spiegelverkehrt getanzt.

(c) Dschungel Wien
Der Dschungel Wien ist in diesem Jahr aktiver Partner von One Billion Rising Vienna. (c) Dschungel Wien

Dieser Workshop steht allen Interessierten offen, ist aber vorwiegend für diejenigen gedacht, die mit der Künstlerischen Leitung Aiko Kazuko Kurosaki Gruppen anführen wollen.
Termin für die Wildwerkstatt Dschungel Wien (Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien)
Mo., 22. 1. 2018, 17:30 – 19:30
Anmeldung bei Ulla Steyrleuthner u.steyrleuthner@dschungelwien.at

Zudem gibt es im Dschungel Wien Tanzworkshops, die sich speziell an Schulklassen richten. Diese Gratis-Angebote finden jeweils im Anschluss an die Schulvorstellungen des Theaterstücks ‚Blutsschwestern‘ statt – und zwar an folgenden Terminen:

Di., 16. 1. 2018, 12:00 – 13:00
Mi., 17. 1. 2018, 12:00 – 13:00
Do., 18. 1. 2018, 12:00 – 13:00

Motiviere dich mit dem Aufruf unserer Künstlerischen Leitung in Österreich Aiko Kazuko Kurosaki!
Hier geht’s zur Terminübersicht im OBRA-Kalender.

 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.