Interaktive Installation bei OBR-Vienna 2019

Foto © Petra Paul Heuer präsentiert OBRA in Kooperation mit DanceAbility eine gemeinsam erarbeitete und neue Choreografie zu dem Song „Break the Chain“. Diese ist eingebettet in einer künstlerisch performativen Installation im öffentlichen Raum, die parallel zu der Kundgebung stattfinden wird. DanceAbility – ebenso eine weltweite Bewegung für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen –  eine Sichtbarkeit … Interaktive Installation bei OBR-Vienna 2019 weiterlesen

Auftakt OBR-Vienna 2019: Vernissage eigenART II

Auftakt OBR-Vienna 2019: Vernissage eigenART II Den diesjährigen Auftakt zu One Billion Rising Vienna macht die Vernissage eigenART II curated by Petra M. Springer Dienstag, 12.02.2019, 19:00 Uhr • Begrüßung von Dr.in Anna Babka und Mag.a Ursula Berner mit einleitenden Worten der Kuratorin • Aiko Kazuko Kurosaki | Petra Paul: STAND-IN for OBRA – The … Auftakt OBR-Vienna 2019: Vernissage eigenART II weiterlesen

OBRA-Tanzworkshops in Kooperation mit DanceAbility

OBRA-Tanzworkshops in Kooperation mit DanceAbility               Die OBRA-Tanzworkshops finden diesmal in Kooperation mit DanceAbility immer montags im Albert-Schweitzer-Haus in Wien statt. Achtung, Ortsänderung! Die beiden letzten Tanzworkshops am 4.2. und 11.2. können leider nicht im Albert-Schweitzer-Haus stattfinden. Neue, barrierefreie Location: ZEIT!RAUM 22, Jugendtreff / RÄP, Polgarstraße 30a, 1220 Wien … OBRA-Tanzworkshops in Kooperation mit DanceAbility weiterlesen

STAND-IN for OBRA am Ballhausplatz

STAND-IN for OBRA am 18.8. am Ballhausplatz             Album auf Flickr Am Samstag, den 18.8.2018, organisierten die OBRA-Aktivistinnen, unter der Leitung von Aiko Kazuko Kurosaki, eine künstlerische Intervention im öffentlichen Raum in Solidarität mit den gestrichenen oder gekürzten feministischen Initiativen. Obwohl der Verein OBRA - One Billion Rising Austria Gewaltpräventionsarbeit, … STAND-IN for OBRA am Ballhausplatz weiterlesen

STAND-IN for OBRA

STAND-IN for OBRA             Eine künstlerische Intervention im öffentlichen Raum in Solidarität mit den gestrichenen oder gekürzten feministischen Initiativen Samstag, 18.8.2018, 18:00, Ballhausplatz, 1010 Wien Obwohl der Verein OBRA - One Billion Rising Austria Gewaltpräventionsarbeit, Sensibilisierungsarbeit und Bewusstseinsbildung über zahlreiche Workshops, Präsentationen, Vorträge, Auftritte, usw. leistet, niederschwellig an die Bevölkerung … STAND-IN for OBRA weiterlesen

OBRA tanzt am internationalen Frauentag (8.3.)

Der 8. März ist der Internationale Frauentag. Für uns als OBRA ist es sehr wichtig, gerade jetzt, Präsenz zu zeigen. In Wien finden 2018 zeitgleich zwei Demonstrationen statt. Da wir in der feministischen Szene für Einigung stehen, haben wir beiden Anfragen um Beteiligung zugesagt. Wir tanzen „Break the Chain“ ca. 17.30 Uhr am Schwedenplatz ( … OBRA tanzt am internationalen Frauentag (8.3.) weiterlesen

Testimonial Brigitte Hornyik

Testimonial zu One Billion Rising von Brigitte Hornyik, Juristin, Feministin, Österreichischer Frauenring, Plattform 20000 Frauen. Gewalt gegen Frauen ist allgegenwärtig. Gewalt gegen Frauen passiert immer und überall. Gewalt gegen Frauen hat viele hässliche Gesichter. Sexualisierte oder sexuelle Gewalt ist jeder unerwünschte Übergriff: Sexuelle Belästigung, Verletzung der sexuellen Selbstbestimmung bis zu Körperverletzung, Mord, Totschlag, Femizid. Das reformierte … Testimonial Brigitte Hornyik weiterlesen

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 2017

OBRA kooperiert und tanzt bei der FrauenLesben Kundgebung: Pflichttermin am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen: FrauenLesben Kundgebung um 17 Uhr am Wiener Stephansplatz. Feministische Aktionen mahnen am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, das Selbstbestimmungsrecht aller Frauen ein. Den Höhepunkt der Aktionen am Nachmittag – wie einer Lesung, … Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 2017 weiterlesen