Öffentliche Generalversammlung 2018

Bei der diesjährigen Generalversammlung werden die Vorstandsfrauen Anna Rita Cedroni (v.l.), Sonja Schwartz und Aiko Kazuko Kurosaki in ihren Funktionen bestätigt. Die Versammlung ist öffentlich. Foto: Andrea Peller

Am Donnerstag, 10. Mai, um 18 Uhr findet die jährliche Generalversammlung des Vereins One Billion Rising Austria im 7. Wiener Gemeindebezirk statt. Neben einem Resümee des vergangenen Aktionsjahres werden die Frauen des Vorstandes in ihren Ämtern bestätigt.

Vorsitzende ist Aiko Kazuko Kurosaki. Anna Rita Cedroni bleibt Kassierin und Sonja Schwartz Schriftführerin des Vereins One Billion Rising Austria.

Heidrun Schulz legt ihr Amt als stellvertretende Schriftführerin am 10. Mai nieder. Ihre Funktion übernimmt Kassierin Anna Rita Cedroni. Die zu bekleidenden Ämter Obfrau, Kassierin und Schriftführerin waren öffentlich ausgeschrieben. Bis zum Verstreichen der Frist waren keine Bewerbungen eingegangen. Daher bleibt die bewährte Vorstandschaft bestehen.

Die Versammlung ist öffentlich. Sie findet in der Zieglergasse 42/13, 1070 Wien statt.